Zahnersatz

ZAHNERSATZ IN SEELSCHEID

Zahnersatz: Made in Germany

Schöne, eigene Zähne – und das ein ganzes Leben lang. Im Zeitalter der moderner Zahnmedizin und Zahntechnik ist dies kein Wunschdenken mehr!

Es gibt viele Möglichkeiten, Zähne ästhetisch und funktional einwandfrei wieder herzustellen. Oftmals ist der behandelte Zahn für einen Laien kaum von den natürlichen Zähnen zu unterscheiden.
Gemeinsam im persönlichen Gespräch mit Ihnen entscheiden wir welche Versorgungsform für Sie individuell infrage kommen könnte.

Zahn-Krone

Zahn-Brücke

Zahn-Prothese

Zahn-Implantate

Unser Angebot reicht von der hochwertigen Metalllegierung bis zur ästhetischen Vollkeramik. Wir arbeiten mit regionalen Meisterlaboren aus Neunkirchen-Seelscheid und Umgebung. Auf unsere Zahnersatz-Leistungen erhalten Sie bis zu 3 Jahren Gewährleistung.

Zahnersatz wird in unterschiedliche Gruppen unterteilt:

Festsitzender Zahnersatz
  • Veneers: Zähne, die von Natur aus geringfügig fehlgestellt sind, oder mit unschönen Flecken versehen sind, kann man beispielsweise mit einer Keramikschale „verkleiden“.
  • Inlays: vom Zahntechniker gefertigte Einlagefüllungen (Inlays) sind aus Keramik oder Gold.
  • Kronen: eine Krone umfasst und bedeckt den Zahn vollständig. Ähnlich einer Schutzhülse.
  • Teilkronen: eine Teilkrone umfasst den Zahn nicht vollständig.
  • Implantatgetragener Zahnersatz: diese Art von Zahnersatz kann festsitzend als Krone oder Brücke gestaltet werden. Oftmals finden Implantate aber auch in den Fällen Verwendung, in denen keine eigenen Zähne mehr vorhanden sind. Dann dienen sie als Halteelement für den Zahnersatz.

Zahnarztpraxis Dr. Natalia Ehrlichmann in Neunkirchen-Seelscheid
Social Rating
5.0
Basierend auf 12 Rezensionen
Google Bewertung
4.9
Basierend auf 10 Rezensionen
Facebook Rating
5.0
Basierend auf 2 Rezensionen

Herausnehmbarer Zahnersatz
  • Teilprothesen unterschiedlicher Ausführung: reine Kunststoffprothesen mit kleinen, gebogenen Drähten. Werden oftmals als Provisorium für einige Wochen getragen nach einer Extraktionstherapie.
  • Modellgußprothese mit Klammern: dies ist eine einfache Form des Zahnersatzes. Die Klammern die der Prothese als Halteelement dienen, sind gegossen aus Metall.
  • Teleskopprothesen: hierbei werden Doppelkronen zum Einsatz gebracht. Eine Krone wird auf dem Zahn befestigt. Das Gegenstück wird in der Prothese versteckt. Steckt man nun die Prothese über die Krone wird die Krone zum Halteelement für die Prothese.
  • Teilkronen: eine Teilkrone umfasst nicht den Zahn nicht vollständig.
  • Kronen mit Geschiebe als Halteelemente: die Kronen bekommen ein Geschiebe, welches aus einer Matritze an der jeweiligen Krone und Patritze in der Prothese besteht. Da Matritze und Patritze ineinander greifen, wird die Prothese ähnlich gut fixiert wie bei einer Teleskopprothese. Halteelement dar.
  • Totalprothesen zum Ersatz aller Zähne des jeweiligen Kiefers.

Häufige Fragen zum Zahnersatz in Seelscheid

HABEN SIE FRAGEN?

Einen Beratungstermin vereinbaren

Nutzen Sie bitte unser nachfolgendes Kontaktformular. Wir melden uns umgehend zurück.